14th-17th March, 2015. Dublin, Ireland
Über uns

Über uns

Das St. Patrick’s Festival wird seit 2005 von der irischen regierung organisiert.

Von Anfang an war das erklärte Ziel des St. Patrick’s Festivals, eine große, internationale und jährlich stattfindende Veranstaltung rund um den irischen Nationalfeiertag auszurichten. Dies sollte ganz im Sinne der irischen Bevölkerung geschehen, da diese schließlich der Hauptakteur des Festivals ist. Dieses Festival bietet eine nationale und internationale Bühne für die unterschiedlichen.

Talente und Errungenschaften der irischen Bevölkerung und dient als aufregendes Vorzeigeprojekt der unterschiedlichen Talente der Menschen in Irland jeden Alters und sozialer Herkunft.
Der St. Patrick’s Day ist der in den meisten Ländern der Welt gefeierte Nationalfeiertag. Es ist der Tag, an dem jeder von uns ein bisschen irisch sein möchte

Unser Ziel war es, diese Gelegenheit zu ergreifen und die Sichtweise auf den St. Patrick’s Day auf nationaler und internationaler Ebene zu verändern. Dank des kreativen Energie, dem Ideenreichtum und dem Enthusiasmus in diesem Land wird uns dies auch gelingen. Unsere Aufgabe war es, diese hervorragenden Voraussetzungen zu ergreifen, um unseren Nationalfeiertag ein unvergessliches Erlebnis zu machen.

Wie hat alles angefangen?

  • Man wollte ein nationales Fest organisieren, das zu den besten Festivals der Welt zählt.
  • Man wollte der Begeisterung und den Errungenschaften für Innovation, Kreativität, Engagement und Marketingaktivität in Irland einen Raum geben.
  • Man wollte Menschen mit irischer Abstammung (und alle anderen, die es manchmal gerne wären) dazu motivieren, an einem phantasievollen und ausdrucksstarken Festival teilzunehmen.
  • Man wollte auch international das positive Image Irlands als kreatives, professionelles und kulturelles Land mit großem Charme vermitteln.

Das erste, damals noch eintägige, St. Patrick’s Festival fand am 17. März 1996 statt. Seitdem wurde es immer größer und heute dauern die Festivitäten über 4 – 5 Tage an.

Das erste, damals noch eintägige, St. Patrick’s Festival fand am 17. März 1996 statt. Seitdem wurde es immer größer und heute dauern die Festivitäten über 4 – 5 Tage an.

2017: Donnerstag, 16. März – Sonntag, 19. März
2018: Freitag, 16. März – Montag, 19. März
2019: Freitag, 15. März – Montag, 18. März
2020: Samstag, 14. März – Donnerstag, 17. März

Der St. Patrick’s Day ist jedes Jahr am 17. März.

 

EMPFEHLEN
  • Facebook
  • LinkedIn
  • Twitter
  • E-mail